Hygienebeschichtungen für das Gesundheitswesen

FAKOLITH Produkte für das Gesundheitswesen:

FAKOLITH bietet dem Gesundheitswesen innovative Hygienebeschichtungen für Reinräume, Laboratorien, OP-Räume, Krankenzimmer, Sanitärräume, Kantinen, Lagerräume   und Sozialräume. 

Neben strukturierten Maßnahmen in der Betriebsorganisation, der Anwendung von Desinfektionsmitteln und geschulten sensibilisierten Mitarbeitern, kann auch der richtige Anstrich die Hygienebedingungen im Gesundheitswesen deutlich optimieren.

Wir garantieren die Herstellung unserer Produkte unter der strikten Einhaltung der europäischen Verordnungen und Normen. FAKOLITH ist im Gesundheitsregister RGSEAA unter der Nummer ES-39005259/T eingetragen.

 
 

Anforderungen an Hygienebeschichtungen für Krankenhäuser:

Infektionen in Krankenhäusern sind ein großes Problem für die Patientensicherheit und die öffentliche Gesundheit. Hier gilt es, die Risiken für die Patienten durch die zunehmende Anzahl multiresistenter Erreger im Krankenhaus zu reduzieren. FAKOLITH Farben mit BioFilmStop-Technologie verhindern von vornherein das Wachstum von Bakterien auf der Oberfläche des Anstrichs.

Die gezielte und konsequente Umsetzung von Präventionsmaßnahmen ist die Voraussetzung für die Sicherheit der Patienten und der öffentlichen Gesundheit.   Die BioFilmStop-Technologie unterstützt die bestehenden Detektionssysteme im Gesundheitswesen und trägt zur Sicherheit und Hygiene in Krankenhäusern bei.

 
 


DISPERLITH HYGIENIC -
der Hygieneanstrich mit BioFilmStop-Technologie für Räume im Gesundheitswesen.

Der Farbfilm bietet die maximale Keimfreiheit für den Wand und Deckenbereich. DISPERLITH HYGIENIC ist gemäß der Entscheidung der Europäischen Kommission 2014/312/EU mit dem ECO-Label ausgezeichnet und unter der Nummer ES-CAT/044/0001 registriert.

Weitere Informationen zur Zertifizierung sind unter http://ec.europa.eu/
environment/ecolabel
erhältlich.

 
 
 
Acinetobacter Baumannii
Klebsiella Pneumoniae
Pseudomonas Aeruginosa
Staphylococcus
Streptococcus Pneumoniae
Vancomycin resistente Enterokokken
 
 

Weitere Informationen zu diesem Thema

 
Impressum
Datenschutz
Kontakt