Überspringen zu Hauptinhalt
+49 (0) 6253 / 2394 -0 info@fakolith.de
header_bvlk

Empfohlen vom Bundesverband der Lebensmittelkontrolleure e. V. (BVLK)

Bei der Produktion von Lebensmitteln entsteht durch Herstellungs-, Lagerungs- und Reinigungsprozesse Feuchtigkeit. Hierdurch werden Oberflächen in Produktions-, Kühl- und Lagerräumen stark belastet und es besteht die Gefahr von Schimmel- und Bakterienbefall. Nicht feuchtigkeitsbeständige Anstriche lösen sich vom Untergrund und können das Lebensmittel kontaminieren.

Für den Lebensmittelkontrolleur ist die Umsetzung der Lebensmittelhygieneverordnung die Grundlage für seine Tätigkeit. Biofilme auf Deckenflächen, Listerien hinter Wandvertäfelungen und defekte Anstriche müssen unbedingt vermieden werden. FAKOLITH bietet beschichtungstechnische Lösungen, die den Anforderungen der Lebensmittelhygieneverordnung zu 100% entsprechen und vom Bundesverband der Lebesnmittelkontrolleure explizit empfohlen werden.

Das Aufgabengebiet der Lebensmittelkontrolleure ist vielseitig, ihre Verantwortung groß. Bei den Kontrollen liegt das Augenmerk vor allem auf:

  • Der Einhaltung lebensmittelrechtlicher Bestimmungen
  • Die Beurteilung der baulichen und materiell-technischen Ausstattung
  • Die Beurteilung der allgemeinen Hygiene in Verbindung mit den Reinigungs- und Desinfektionssystem

Dabei wird genau hinterfragt:

  • Erfolgen regelmäßig Instandhaltungsmaßnahmen?
  • Sind ersichtliche Schäden an der Bausubstanz vorhanden, z. B. Fliesenschäden, abblätternde Wand- und Deckenfarbe, Schwarzschimmelbefall, undichte Rohrleitungen?
  • Ist eine funktionierende Abluftanlage vorhanden?
  • Funktioniert der Wasseranschluss an der Handwascheinrichtung?
  • In welchem Zustand sind Flächen, die mit Lebensmitteln in Kontakt kommen?

FAKOLITH ist Kooperationspartner des BVLK

Als Hersteller von Hygienebeschichtungen verfügt FAKOLITH über langjährige, praxisnahe Erfahrungen. Wir sind im ständigen Kontakt mit Bäckereien, Metzgereien, Molkereien, Weinkellereien, Brauereien und der Lebensmittelindustrie mit ihren Produktions-, Kühl- und Lagerhallen. Im Rahmen unserer Tätigkeit im Hygieneforum des BVLK und der Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen des Verbands, informieren und beraten wir die Lebensmittelkontrolleure über die technischen Möglichkeiten zur Optimierung der räumlichen Hygiene. Auch bei problematischen Untergründen und schwierigsten Bedingungen.

Information und Service

Wir kennen die Anforderungen an Oberflächen in Lebensmittel verarbeiten Betrieben und liefern funktionelle Beschichtungslösungen.

Ihnen steht nur ein kurzes Zeitfenster für die Renovierung zur Verfügung? Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder der Verwendung? Kontaktieren Sie gern unsere Anwendungstechnik persönlich per Telefon oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Telefon: +49 (0)6253 / 23 94 – 18
E-Mail: anwendungstechnik@fakolith.de

An den Anfang scrollen